Bei strahlendem Sonnenschein herrschte am 13. 08. großer Andrang beim ELA Lauf in Pesterwitz bei Dresden: 760 Kinder und Erwachsene haben für ELA ihre Sportschuhe angezogen, um Spendengelder zu sammeln.

Der Fussballverein SV Pesterwitz hat für die siebenjährigen Zwillinge Kenny und Ricky, die beide an ALD erkrankt sind und im Verein selbst Fussball spielen, sein diesjähriges Vereinsfest unter dem Motto „Lasst uns für Kinder laufen, die nicht mehr laufen können“ durchgeführt. Insgesamt wurden durch Startgelder und Einzelspenden rund 6.000 € für ELA gesammelt.


Dank des Spendenlaufs, der vom lokalen Fernsehsender übertragen wurde, konnte ELA Deutschland auch in Ostdeutschland bekannter werden. Zahlreiche Besucher, Mitglieder von ELA Deutschland haben das Fest genutzt, um sich zu informieren, auszutauschen und die Aktion zu unterstützen. Betroffene Eltern, die bisher ELA nicht kannten, haben die Veranstaltung zu einer ersten Kontaktaufnahme genutzt.

 

 

 

 

 

 

 

Der Verein für Sporttherapie und Behindertensport 1980 Magdeburg e.V. engagiert sich seit über 30 Jahren für den Sport mit Behinderten, Rehabilitation und Prävention.
Am 21.06 fand das jährliche Sommerfest des VSB statt, bei dem die Sportler sich dieses Mal für ELA und gegen Leukodystrophien stark machten. Das Fest war ein riesen Erfolg. Wir danken dem Verein sein Engagement und natürlich auch für die eine Spendensumme von 850€ die in die Unterstützung von Leukodystrophie Familien fließen kann.

 

 

 

 

 

Beim 9. Kölner Firmenlauf am 12.05.2016 liefen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von REWE to go für Kinder mit Leukodystrophien. Der Firmenlauf fand in diesem Jahr zum zweiten Mal im Rahmen der Kampagne „Lauf los für ELA! und besiege die Krankheit“ statt. Das Wetter war, trotz anderer Vorhersage, ein Volltreffer mit nahezu hochsommerlichen Temperaturen und die Stimmung, die war wie erwartet, grandios. Das REWE Team hat sich mit über 600 Läufern (das sind mehr als die Hälfte der Mitarbeiter im Kölner Einzugsgebiet) mächtig ins Zeug gelegt. So kamen in diesem Jahr großartige 6260€ zusammen. DANKE REWE!!!

 

 

 

Superspende: Das Deutsch-Französische Gymnasium hat einen Spendenlauf veranstaltet und unglaubliche 17 000 Euro zusammenbekommen.

1.727.741 Schritte für "ELA": Borg Warner übergibt nach Firmenlauf 18.000 Euro - Von Unternehmensleistung aufgestockt.

ELA Deutschland sagt DANKE!!!

Die erste Aktion „Lauf los für ELA! und besiege die Krankheit“ startet am 3.6.2014 in München. Gestern präsentierten Matthias Brandstätter, Günther Förstner und Elfi Frank von ELA Deutschland die Kampagne in der Grundschule. Motivierte und neugierige Schüler stellten Fragen zu ELA, zu Leukodystrophien und zum Alltag der kranken Kinder. Wir freuen uns, dass 260 Schülerinnen und Schüler am 3.6. in München für unsere ELA-Kinder laufen. Kinder laufen für Kinder, die nicht mehr laufen können.

>>>Pressemitteilung (pdf)

 

Lauf los für ELA und besiege die Krankheit – in  Ihrem Unternehmen
Mehr Bewegung?
Mehr Gesundheit im Job?
Mehr Engagement?
Wir haben da die Idee 2014 für Ihre Firma!

Das ELA-WIN-WIN-Konzept: Wir suchen für das neue Jahr deutschlandweit Firmen, die uns mit einer einzigartigen, erfolgreichen Benefizaktion unterstützen wollen! Laufen für Kinder, die nicht mehr laufen können. Heute planen. Seien Sie dabei. Gehen Sie den guten Vorsatz aktiv an.
Projektpräsentation mit Hintergrundinformationen zu Leukodystrophien, zum Ablauf und zur Gesundheit am Arbeitsplatz sowie DVD zur Vorstellung der Aktion gibt es bei Elfi Frank (spenden(at)elaev.de) oder über die Geschäftsstelle.

Am besten gleich kontakten.